News

Auslastungszahlen April 2018

Die Garage in der Salzburger Altstadt weißt auch im April 2018 eine außerordentliche Auslastung auf. Die maximale Kapazität der beiden Garagen beträgt zusammen 1.279 Parkplätze. Besonders an den Wochenenden ist die Parkgarage fast komplett ausgelastet! Zweimal waren sogar mehr als 1.279 Autofahrer in der Garage, um einen Parkplatz zu suchen. Die große Beliebtheit des Parkhauses beruht auch darauf, dass durch die zentrale Lage alle Geschäfte, Sehenswürdigkeiten oder Restaurants der Altstadt ideal erreicht werden können.

Osterfestspiele 2018

Die Osterfestpiele der Salzburger Festspiele brachten nicht nur Hochkultur für die Salzburger Altstadt, sondern auch eine Höchstauslastung in der Salzburger Altstadtgarage. Während Christian Thieleman Puccinis Tosca im großen Festspielhaus dirigierte, mussten beide Ampeln der Garage auf rot gestellt werden, da nicht nur an diesem Tag die maximale Auslastung erreicht wurde.